Roller Derby Juniors

Roller Derby Juniors

Photo: Nina Rose

Junior Derby ist eine Kindgerechte Form der Sportart Roller Derby.
Es ermöglicht allen Altersklassen, Körperformen und –größen einen gerechten Wettbewerb. Neben der Schulung von Gleichgewichtssinn, räumlichem Verständnis, Beweglichkeit und Ausdauer vermittelt Junior Derby spielerisch soziale Kompetenzen wie: strukturierten Umgang mit Widerständen, Respekt, Kooperation, Fairness, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Selbstvertrauen.

Trainingsbeschreibung:

Für das Junior Derby wurden die Regeln des Roller Derby an die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen angepasst. So ist z. B. das Blocken zunächst auf passiven Körperkontakt beschränkt. Gespielt wird in zwei Altersstufen: von 7 bis 12 und von 12 bis 17 Jahren.

Sonstiges:

Gebraucht werden: Rollschuhe, Helm, Ellenbogen-, Knie- und Handgelenkschoner. Ausleihen des Equipments ist möglich – Bitte bei Anmeldung angeben!

Mehr Infos zu Junior Derby auf unsere Website:

Bear City Junior Derby

Zielgruppe:

Jungen und Mädchen sowie Jugendliche von 7 bis 17

Level:

Einsteiger

Anmelden

Trainingsleiterin:

Andrea Majdandzic

 

Trainingszeiten:

Sonntag, 10:00 bis 12:30 Uhr
Sporthallen Mariannenplatz, Hallen 1, 2, 3, Wrangelstraße 136, 10997 Berlin